Samstag, 3. Mai 2014

Nachwuchs im Tiergarten: Geparden Drillinge


Hallo meine Lieben,
 
ja es gibt wieder Nachwuchs  im Tiergarten. Dieses Mal Geparden Drillinge. Unglaublich süß, aber bitte nicht vergessen, es sind Raubkatzen, keine Schmusekatzen. :)
 
Mein Dankeschön an den Tiergarten das ich die Pressemeldung und die Fotos präsentieren darf.
 


 
 
 
Der Tiergarten Schönbrunn hat Grund zum Feiern: Im Großkatzenhaus sind am 16. April nach rund 95 Tagen Tragzeit Geparden-Drillinge zur Welt gekommen. Die Freude ist riesengroß, liegt doch der letzte Nachwuchs bei Geparden bereits 13 Jahre zurück. „Nach 1999 und 2001 ist es für den Tiergarten der dritte Zuchterfolg bei dieser bedrohten Art. Die Geburt ist ohne Komplikationen verlaufen und die Kleinen entwickeln sich seither prächtig“, freut sich Tiergartendirektorin Dagmar Schratter. Das Geschlecht der Jungtiere konnte noch nicht festgestellt werden.  
 
Geparden-Mutter Cimber, die seit zwei Jahren im Tiergarten Schönbrunn lebt, betreut ihren ersten Nachwuchs vorbildlich in der Wurfhöhle und säugt ihn regelmäßig. Schratter: „Die Jungtiere sind für die Besucher noch nicht zu sehen. Sie verlassen die Wurfhöhle frühestens im Alter von drei bis vier Wochen, man wird sich also noch etwas gedulden müssen.“ Die drei kleinen Raubkatzen kamen mit je rund 500 Gramm zur Welt. Während der ersten drei Monate werden sie gesäugt. Wenn sie mit circa 28 Tagen die ersten Milchzähne bekommen, stehen auch bereits die ersten Fleischhappen am Speiseplan.
 
Vater der Drillinge ist der zweijährige Akin, der letztes Jahr von der Ann van Dyke Gepardenzuchtstation in Pretoria / Südafrika in den Tiergarten Schönbrunn kam. Wie auch im Freiland ist er an der Aufzucht der Jungen nicht beteiligt. Die Zucht von Geparden ist nicht einfach und gelingt sehr selten. Unter den fünf Geparden im Tiergarten haben schließlich Cimber und Akin für den langersehnten Nachwuchs gesorgt.
 
 
Ein schönes Wochenende
Euer
Olli

 

Kommentare:

  1. Ach wie schön Olli, es ist doch immer wieder herlich die kleinen anzuschauen.

    Wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende
    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Olli,
    hab recht lieben Dank für deine Beiträge...
    Endlich hab ich etwas Zeit..oh wie kostbar sie ist, sieht man erst, wenn man sie nicht hat...
    ganz liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ha, ich hatte also recht mit meiner Vermutung, als wir mit meinen Eltern Anfang Oktober im Tierpark waren :D
    Sehr süß die Kleinen.

    AntwortenLöschen

Because of the massive Spam in the last Days, i activated the Mod Function. So each and ich say EACH Anonym Spam will be deleted before shown on my blog. Enough is enough!

Lys und ich freuen uns aber über jeden lieben Kommentar. :-)